Mit einem Fußbad Test den ersten Schritt zu entspannten Füßen gehen

Deine Füße sind nicht nur beim Laufen täglich einer hohen Belastung ausgesetzt. Mit einem Fußbad mit warmem Wasser entspannst Du Deine Füße sanft, ohne weiteren Druck auf die geschwollene oder schmerzende Haut auszuüben. In unserem Fußbad Test haben wir vier elektrische Fußmassagegeräte für Dich ganz genau unter die Lupe genommen.

Unser Auswahl:

Fußbad Test 2017

Bomann FM 8000 CB

Mesko Fußsprudelbad mit Infrarot

Grundig FM 4020

Beurer FB 25 Fußbad 637

Bomann FM 8000 CB Fußmassagegerät Fussbad Test
Fußmassage Fußsprudelbad inklusiv 4 Rollen für Fuß-Reflexzonen-Massage mit INFRAROT Wärme Fußbad Test
Grundig FM 4020 Fußbad Test
​Beurer FB 25 Fußbad Test 637

Marke

Bomann

Mesko

Grundig

Beurer

Rollen/Aufsätze

zusätzliche herausnehmbare Massagerolle

4/3

2 rotierende Massagerollen

1 abnehmbarer Massage-Rollaufsatz

Funktionsstufen

Vibrationsmassage, Sprudelmassage, Wasserheizung

Vibrationsmassage, Sprudelmassage, Wasserheizung, Infrarot

Vibrationsmassage, Sprudelmassage, Wasserheizung

Vibrationsmassage, Sprudelmassage, Wasserheizung

Kaufen

Die wichtigsten Fragen rund um das Thema Fußmassagegeräte

Massagegerät Füße - Welche Funktionen bietet ein Massagegerät für Füße?

Die Geräte im Fußbad-Test verfügten alle über unterschiedliche Funktionen. Dadurch hast Du die freie Wahl zwischen der Massagefunktion oder auch einem Sprudelbad. Die Massagefunktion ohne Bläschen zu nutzen, hat den Vorteil, dass Du das Wasser auch mit Badezusätzen vorbereiten kannst. Das Massage-Fußbad entspannt dadurch nicht nur die Muskulatur, sondern pflegt auch die oftmals aufgeraute Haut an der Fußsohle. Mithilfe von drehbaren Knöpfen lassen sich die Einstellungen der Fußmassagegeräte innerhalb von wenigen Sekunden verändern, selbst wenn das Gerät in Betrieb ist.

Welche Bereiche der Füße werden mit einem elektrischen Fußbad massiert?

Durch die Noppen am Boden der Vibrationsmassage-Geräte werden in erster Linie die Fußsohlen massiert. Darüber hinaus sorgen spezielle Rollen für eine Massage der Reflexzonen am Fuß. Diese werden manuell bedient und können somit im Druck und der jeweiligen Stelle am Fuß variiert werden. Das Fußreflexzonen-Massagegerät von Beurer verfügt zusätzlich über ein Magnetfeld. Dieses dringt bis in die Hautzellen vor und bringt so auch stark strapazierte Füße wieder ins Gleichgewicht.

Lässt sich die Temperatur eines Fußmassagegeräts regulieren?

Unsere Fußmassagegerät Erfahrung aus dem Test fällt in diesem Punkt sehr unterschiedlich aus. Einige getestete Modelle halten das Wasser nur warm, während andere es selbstständig erwärmen. Wichtig ist, eine Temperatur zu wählen, die nicht zu warm ist. Da die Durchblutung durch die Massagefunktion stark angeregt wird, kann die tatsächliche Temperatur schnell wärmer empfunden werden als bei einem gewöhnlichen Bad.

Die vier aktuell beliebtesten Fußmassagegeräte

Bomann FM 8000 CB Fußmassagegerät - Fußmassage Bad mit zusätzlichen Noppen zur Reflexzonenmassage. Im Fußbad Test führt die nicht regulierbare Wassertemperatur jedoch zu Abzügen beim Entspannungsfaktor.

Mesko Fußmassage Fußsprudelbad inklusive vier Rollen für Fußreflexzonenmassage - Leicht zu bedienendes Fußreflexzonen Massagegerät mit vier abnehmbaren Rollen. Insgesamt stehen drei unterschiedliche Einstellungen zur freien Auswahl.

Grundig FM 4020 Fußmassage-Center - Die integrierte Heizung dieses Geräts sorgt mit bis zu 44° Celsius für konstant warmes Wasser. Die hellblaue Beleuchtung bietet auch Deinen Augen einen entspannten Blick.

Beurer Fussmassage mit FB 25 Fußbad 637 - Dieses Fußbad erwärmt das Wasser schnell auf die gewünschte Temperatur. Jedoch erweist sich die unterschiedliche Länge der Noppen für empfindliche Fußsohlen mitunter als schmerzhaft.

Test Fußmassagegerät - Vergleich der vier besten Fußmassagegeräte

Bomann FM 8000 CB Fussmassagegerät

Das elektrische Fußbad FM 8000 CB von Bomann verfügt über insgesamt vier Leistungsstufen. Diese beinhalten sowohl die Erwärmung des Wassers als auch die Massage der Füße mit oder ohne Whirlpoolfunktion. Im Test zeigte sich dieses Fußbad als sehr angenehm zu den Füßen, aber etwas zu laut, um sich wirklich zu 100 Prozent entspannen zu können. 

Das Gerät kann mit oder ohne Wasser verwendet werden. Ohne Wasser fanden Tester mit ein wenig Hornhaut an den Füßen jedoch eine höhere Entspannung, da die beheizbare Fußauflage mit Noppen beim Anschalten schnell als zu warm empfunden wurde.

Die im Test genommenen Maße von B 30 x H 12 x T 38 cm sind bis zu Schuhgröße 45 ausreichend. Größere Füße können bei diesem Fußsprudelbad dagegen leicht mit den Zehen anstoßen, was von unseren Testern als sehr hinderlich für die Entspannung wahrgenommen wurde.

Kritisch fiel bei diesem Fußmassagegerät die geringe Wassermenge von lediglich 1,5 Litern auf. Hier zeigte sich, dass bei größeren Füßen nur die Fußsohlen wirklich mit Wasser in Kontakt kamen. Mehr Wasser als bis zur Markierung zu verwenden, ist jedoch nicht ratsam. Denn wenn das Wasser durch die entstehenden Blasen überschwappt, besteht die Gefahr eines elektrischen Kurzschlusses.

Dieser wird verursacht, wenn das Wasser bis zu den innenliegenden technischen Bauteilen vordringt. Im Test zeigt sich leider, dass dies der Lebensdauer des Fußbads ein rasches Ende setzt. Gleiches gilt auch für die Verwendung von schäumenden Badezusätzen.

Bomann FM 8000 CB Fußmassagegerät Fussbad Test

Bomann FM 8000 CB Fuß- Massagegerät

Pro

  • bis Schuhgröße 45 nutzbar
  • vier Stufen
  • mit und ohne Wasser zu verwenden

Kontra

  • nur 1,5 Liter bis zur maximalen Füllhöhe
  • beheizbare Fußauflage ohne Temperatureinstellung

Mesko Fußmassage Fußsprudelbad inklusive vier Rollen für Fußreflexzonenmassage

Fußmassage Fußsprudelbad inklusiv 4 Rollen für Fuß-Reflexzonen-Massage mit INFRAROT Wärme Fußbad Test

Fußmassage Fußsprudelbad inklusiv 4 Rollen für Fuß-Reflexzonen-Massage mit INFRAROT Wärme

Das zweite Modell im Fußbad-Geräte-Test ist von der Marke Mesko. Es verfügt über mehrere Funktionen. Hierzu gehören neben dem Sprudelbad auch die Reflexzonenmassage der Fußsohlen. Diese erfolgt über vier Rollen, die Du auf Wunsch entfernen kannst, um Deinen Füßen mehr Platz zu bieten. 

Zusätzlich stehen Dir drei Massageaufsätze zur Verfügung, die Du nach Lust und Laune auswechseln kannst. Alle Aufsätze sowie die Rollen werden manuell bzw. in diesem Fall mit den Füßen bedient. Wenn Du zum ersten Mal ein elektrisches Fußbad verwendest, solltest Du etwas Geduld mitbringen, bis Du wirklich den passenden Druck der Aufsätze gefunden hast.

Die Abmessungen des Geräts betragen B 30 x H 18 x T 40 cm. Dies ermöglicht ein entspanntes Fußbad bis zu einer Schuhgröße von 45. Wasser sollte jeweils nur bis zur dafür vorgesehenen Markierung eingefüllt werden, um keinen Kurzschluss auszulösen. Die Zugabe von Badezusätzen gestaltet sich bei diesem Gerät problemlos.

Die Wärme des eingefüllten Wassers wird per Infrarot reguliert. Zur Verfügung stehen zudem zwei weitere Funktionen, bei denen das Wasser - wie der Test zeigt - jedoch nicht wieder aufgewärmt werden kann. Das Stromkabel hat mit 1,8 m eine komfortable Länge, welche jedoch eine freie Steckdose in der Nähe einer Sitzgelegenheit erfordert, damit Du bei Deinem entspannten Fußbad nicht stehen musst.

Pro

  • vier abnehmbare Fußreflexzonenrollen
  • 1,8 m langes Stromkabel
  • drei Leistungsstufen
  • drei Massageaufsätze

Kontra

  • Wasser kann nur auf Temperatur gehalten, aber nicht aufgewärmt werden

Grundig FM 4020 Fußmassage-Center

Das dritte Modell im Fußsprudelbad Test verfügt über rutschfeste Standfüße. Selbst auf feuchten Badezimmerfliesen bleiben solche Fußreflexzonenmassage Geräte fest an ihrem Platz. Die rotierenden Rollen zur Reflexzonenmassage können nicht entfernt werden und müssen mit den Füßen bewegt werden. Hier kann teilweise etwas Geduld erforderlich sein, bis Du den Dreh heraushast. 

Das Wasser muss bei diesem Fussmassage Gerät zuvor nicht erwärmt werden. Die interne Heizung erwärmt das Wasser bis auf 44° Celsius. In unserem Fußbad-Test machte die Temperatur jedoch einen insgesamt niedrigeren Eindruck. In Verbindung mit dem sprudelnden Wasser wurden Temperaturen um die 30° Celsius von den Testern als sehr angenehm wahrgenommen.

Die Fußbad Massage wird durch die Lichteffekte des Geräts noch entspannter. Mithilfe von blauen LEDs verfärbt sich auch das Wasser hellblau. Die LEDs können mit den Füßen berührt werden, da sich die Lampen nicht erwärmen.

Selbst mit Schuhgröße 45 bleibt in diesem Fußmassage-Gerät von Grundig noch genug Platz, ohne mit den Zehen anzustoßen. Betrieben wird das Fußmassagegerät elektrisch. Eine Steckdose sollte sich in der Nähe einer Sitzgelegenheit befinden, um das Fußbad noch entspannender zu gestalten.

Grundig FM 4020 Fußbad Test

Grundig FM 4020 Fußmassage-Center

Pro

  • bis Schuhgröße 45 empfehlenswert
  • entspannendes blaues Licht
  • inklusive Fußreflexzonenrollen
  • Gerät erwärmt das Wasser selbstständig

Kontra

  • Temperatur nicht regulierbar

Beurer FB 25 Fußbad 637

​Beurer FB 25 Fußbad Test 637

Beurer FB 25 Fußbad 637

Das Fußmassage-Gerät von Beurer zeichnet sich in unserem Fußbad-Test durch drei unterschiedliche Einstellungen aus. Hierzu gehören die Erwärmung des Wassers, das Sprudelbad und die Massagefunktion. Das Wasser bleibt, wie die Tester herausfanden, nur für etwa 15 Minuten warm und wird nicht selbstständig wieder erhitzt

Als einziges der vier Modelle im Fußmassagegerät-Test und Vergleich verfügt dieses über Magnete. In Verbindung mit den Vibrationen wird die Massagewirkung noch unterstützt. Das entstandene Magnetfeld wirkt sich bis in die Zellen positiv aus. Während des Fußbads ist dieses Magnetfeld jedoch nicht spürbar, sodass es trotzdem möglich ist, sich entspannt zurückzulehnen.

Die Noppen sind unterschiedlich groß und daher perfekt auf das Fußbett ausgelegt. Im Fußbad-Test zeigte sich jedoch, dass genau diese verschiedenen Längen bei längeren Anwendungen zu Schmerzen führen können.

Das Fußmassage-Gerät wird mithilfe von Strom betrieben. Dafür ist ein freies Stromkabel in der Nähe erforderlich. Durch die rutschfesten Standfüße kann das Gerät problemlos auch auf glatten Böden wie zum Beispiel Fliesen verwendet werden.

Pro

  • drei Einstellungen
  • Wasser wird warm gehalten
  • mit Magnetfeld

Kontra

  • Wasser wird nicht selbstständig erhitzt
  • unterschiedliche Größe der Noppen

Werden für Fußmassagegeräte Badezusätze benötigt?

Vor dem Verwenden von Badezusätzen für Reflexzonenmassage-Geräte solltest Du die Gebrauchsanweisung genau studieren. Bei Schaumbädern besteht die Gefahr, dass das Wasser durch die aufsteigenden Blasen überläuft. Fließt der Schaum unter die Massagegerät-Füße, besteht die Gefahr des Ausrutschens oder auch eines Kurzschlusses. Lösen sich Badesalze nicht vollständig auf, können sie sich in den Luftkanälen absetzen und diese dadurch verstopfen.

Was gibt es bei der Reinigung zu beachten?

Im Test der Fußmassagegeräte hat sich gezeigt, dass alle Geräte relativ leicht zu reinigen sind. Für die Reinigung zwischen den Noppen empfiehlt es sich, eine kleine Bürste zu verwenden, um alle Zwischenräume zu erreichen. Wenn Du ein Fußmassagegerät kaufen möchtest, solltest Du zudem auf Lichteffekte oder zusätzliche Funktionen wie Infrarotlichter achten. Mit diesen kann die Reinigung etwas Übung erfordern.

Mit welcher Energiequelle werden Massagegeräte für die Füße betrieben?

Obwohl ein Fußmassagegerät Wasser zur Unterstützung der Sprudelmassage verwendet, wird es per Strom betrieben. Benötigt wird hierfür eine freie Steckdose in der Nähe. Die Stromkabel waren im Fußbad-Test durchschnittlich über einen Meter lang, was zwar die Bewegungsfreiheit einschränkt, dafür aber die Zeit nicht begrenzt, die Dir für ein entspanntes Fußbad zur Verfügung steht, was bei Akkus der Fall wäre.

Fazit

Ein elektrisches Fußbad gehört nach unserem Fußbad Test eindeutig zu einem der Geräte, die bei schmerzenden Füßen unbedingt in Deinem Haushalt zu finden sein sollten. Mit angenehm warmem Wasser und vier entfernbaren Reflexzonenrollen ist das Modell von Mesko unser Fussmassagegerät Testsieger. Das Gerät ist für Frauen und Männer gleich gut geeignet und in Deinem Zuhause daher bestimmt bald im Dauereinsatz.

Column 1

Column 2

Column 3

Column 4

Bilder: Amazon.de